KLEVE-Tour – Deich, Schleuse und Wasserburg

 

Bevor wir starten, ….

… bestätigen Sie uns eine Haftungsausschlusserklärung

… erhalten Sie eine Einweisung

… bekommen sie von uns einen Helm

 

Startpunkt    

… wir treffen uns auf dem Parkplatz Tiergartenstraße/Ecke Wasserburgallee, 47533 Kleve

 

Wo geht es lang?

Diese Rundfahrt beginnt an der Wasserburgallee. Danach entdecken Sie kleves wunderschönen Ortsteile Rindern, Düffelward und Brienen und machen Sie eine rasante Fahrt durch das Umland. Vorbei an den Rindernschen Kolken, entlang des Altrheins bis zum Johanna-Sebus-Denkmal geht die Tour mit dem spaßigen Elektromobil bis zur Schleuse in Brienen . Nach einer kurzen Pause geht unsere Reise weiter nach Griethausen. Vorbei an der Griethausenhausener Eisenbahnbrücke geht es über die ehemalige Eisenbahnstrecke zurück nach Kleve. Dort erreichen wir den Spoykanal, Draisinestartpunkt und die Hochschule Rhein - Waal. Von dort aus geht es über Rindern und der Wasserburg zurück zum Startpunkt. Nun müssen Sie leider ihr Fahrzeuig wieder verlassen.

 

TToureninfo

Streckenlänge ca. 19 km

Dauer: 90 – 150 min

Kosten 53,oo EUR

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manfred Gembries

Anrufen

E-Mail